Einsatz - Verkehrsunfall

Gallerie

Mit seinem Porsche 911 Carrera war am Mittwoch Morgen ein 37 jähriger Schwandorfer auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Haselbach und Arling unterwegs. Nach Auskunft der Polizei kam der Fahrer dabei aus Unachtsamkeit von der engen Straße ab und fuhr in eine angrenzende Buschgruppe. Da er sich nicht mehr selber aus dem Fahrzeug befreien konnte, musste neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren Haselbach und Schwandorf anrücken. Die Helfer befreiten den Mann dann aus dem Fahrzeug, indem sie mit der Säge die Äste der Buschgruppe wegschnitten. Der 37 Jährige musste anschließend mit dem Rettungsdienst mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Schwandorf eingeliefert werden. An dem Porsche entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen