Mannschaftstransportwagen (MTW)

Der MTW (Mannschaftstransportwagen) hat eine Besatzung von neun Personen und dient hauptsächlich dem Transport von Personen und Material von und zur Einsatzstelle oder zu Aus- und Fortbildungen. Eine weitere Aufgabe ist der Trasport der Jugendfeuerwehr zu Übungen und Freizeitveranstaltungen.

Fahrzeugtyp: MTW
Funkrufname: Florian Haselbach 14/1 
Aufbauhersteller: Eigenleistung
Baujahr: 2017
Besatzung: 1/8
Fahrgestellhersteller: Mercedes Benz
Fahrgestelltyp: Vito Tourer BASE
Motorleistung: 65 KW / 88 PS 
Sondersignalanlage: Blitzkennleuchten vorne: Hella RTK 6 S/L Xenon
  Blitzkennleuchten hinten: Hänsch Comet-B LED
  Frontblitzer: Premier Hazard Ghost

Dieses Fahrzeug konnte rein aus Spenden- und Vereinsmitteln sowie dem Zuschuss des Freistaates Bayern beschafft werden. Für die Stadt Schwandorf fallen lediglich die laufenden Unterhaltskosten an. Um diese ebenfalls so knapp wie möglich zu halten wurde auf die Beschaffung eines Gebrauchtfahrzeuges verzichtet und statt dessen ein Neufahrzeug beschafft. Bereits innerhalb der ersten 6 Monate wurde es für Einsatzfahrten, Jugendveranstaltungen oder weiteren Dienstfahrten verwendet und ist nicht mehr wegzudenken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.